Weshalb brauche ich als Unternehmer Social Media Marketing?

Das mag sich der fragen, der bereits Werbung wie zum Beispiel Flyer, Broschüren, Zeitungsannoncen und/oder eine Webseite in seiner Unternehmenskommunikation einsetzt. Dabei ist die digitale Welt heute kaum noch ohne Marketing über soziale Netzwerke vorstellbar. Kein Wunder! Beträgt die Zahl der Nutzer sozialer Netzwerke heute weltweit mehr als 3,5 Milliarden – und diese Zahl wächst kontinuierlich und bietet viel Potenzial für Reichweite, denn über soziale Plattformen erreichen wir  unsere Audience am einfachsten. Was immer wir kommunizieren möchten, erreicht die Zielgruppe über diese Kanäle am schnellsten.

Die Nutzung von Social Media Kanälen eröffnet Unternehmen viele zeitgemäße Möglichkeiten der Markenkommunikation. Mit dem Einsatz von Social Media Marketing kommunizieren Unternehmen Angebote bzw Dienstleistungen an ihre Zielgruppe – und zwar genau dort, wo sich diese im Netz aufhält. Zudem bietet Social Media gegenüber klassischen Werbekanälen weitere Vorteile, die sich auch kleine Unternehmen zunutze machen können, wie zum Beispiel die vielfältigen Möglichkeiten der Interaktion mit dem Nutzer. Nachfolgend zeigen wir Dir, weshalb Social Media Marketing auch für Dein Unternehmen unverzichtbar ist.

Vereinfachte Kommunikation

Der flexible Dialog mit Deinen Followern und die schnellere Erreichbarkeit und Reaktionsfähigkeit bei Fragen, Anregungen und Feedback ist einer der großen Vorteile. Als Beispiel sei hier auch das Krisenfeature Facebooks genannt: Es zeigt vorbildlich, wie schnell Kommunikation funktionieren kann, informiert man seine Freunde unverzüglich darüber, dass es einem im Fall eines katastrophalen Ereignisses gut geht.

Dank sozialer Kanäle wird eine Marke viel häufiger wahrgenommen als über klassische Plattformen. So finden auch Anfragen und Reklamationen schnell ihren Weg an die zuständige Stelle. Auch bietet sich die Möglichkeit, unverzüglich und konstruktiv auf Kritik zu reagieren. Kundensupport über Social Media ist ein weiteres Einsatzgebiet.

Ansprechen der richtigen Zielgruppe (Targeting)
Dank der vielzähligen Targeting-Optionen der sozialen Netzwerke übermittelt man die Werbebotschaft direkt an die gewünschte Zielgruppe, die sich darüber hinaus nach demografischen Gesichtspunkten noch detaillierter unterteilen lässt:

  • Geografisch (Herkunft
  • Sozial (Geschlecht, Alter, Beruf, Einkommen)
  • Psychologisch (Interessen,  Werte) usw.

Im Social Media Marketing arbeitet man dank des Targetings mit zielgruppenangepasstem Content und Werbekampagnen, die auf die Interessen der Zielgruppe zugeschnitten sind. So nähert man sich seinem gesetzten operativen Ziel. Natürlich kann man auch mehrere Zielgruppen mit unterschiedlichen Kampagnen ansprechen.

Festigung der Kundenbindung
Mit Social Media Marketing baut das Unternehmen Nähe zum Kunden auf, weil es sich dort präsentiert, wo sich der Kunden privat aufhält. Durch diese Präsenz und in diesem Umfeld ist die Art und Weise der Kommunikation handlungsentscheidend, da sich der potenzielle Kunde hier überwiegend in seiner Freizeit aufhält. Richtig eingesetzt, sorgt Social Media Marketing dafür, dass sich der Nutzer und potenzielle Kunde mit deiner Marke verbunden fühlt. Auch die Zusammenarbeit mit deinen Followern gibt dir wertvolle Informationen darüber, wie Du zum Beispiel Deinen Service verbessern kannst.  So positioniert stärkt man als Unternehmen das öffentliche Vertrauen der Nutzer in die Marke.

Markenbekanntheit und Imageverbesserung
Die erfolgreiche Anwendung von Social Media Marketing steigert die Bekanntheit der Marke deutlich, zum Beispiel über Kontextwerbung, die auf die Interessen und Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten ist oder über persönliche Empfehlungen von Meinungsführern. Man erreicht gegen den Einsatz eines relativ geringen Werbebudgets die maximale Anzahl von Personen, darüberhinaus trägt Social Media Marketing auch zur Stärkung des Unternehmensimages bei.

Folgende Maßnahmen prägen die öffentliche Meinung über dich und dein Produkt:

  • Teilnahme an gesellschaftlichen Veranstaltungen
  • Kommentare zu wichtigen Ereignissen
  • Qualität der Kommunikation mit deinem Publikum

Es ist empfehlenswert, eine positive öffentliche Meinung der Marke zu schaffen und aufrechtzuerhalten.

Information des Kunden über Sonderangebote
Soziale Netzwerke bieten die Möglichkeit, eine Newsletteranmeldung einzubinden, vorausgesetzt, Ihr Unternehmen bietet einen regelmäßigen Newsletter an. Über diese Plattformen kannst Du Deine Follower dazu auffordern, Deinen Unternehmensnewsletter zu abonnieren. Newsletterabonnenten können so spezielle Aktionscodes und Boni angeboten werden.

Steigerung des Webseiten-Traffics
Ebenfalls lässt sich der Webseiten-Traffic positiv beeinflussen, indem Du durch Maßnahmen auf Social Media-Kanälen Besucher auf Deine Webseite leitest. Über entsprechende Landingpages ist dabei der Erfolg dieser Maßnahmen messbar, da diese Aufschluss darüber geben, wie der Nutzer zu Deinem Angebot gefunden hat.

Nachfolgende Methoden zur Traffic-Steigerung haben sich als beliebt und besonders effektiv erwiesen: 

  • Gruppen und Communities zur Marke
  • Aktive Blogarbeit durch Beiträge und Kampagnen auf beliebten Blogs und das Erhalten des Interesses an Ihrer Marke durch den aktiven Dialog und Austausch mit Followern, zB in Kommentaren.
  • Publikation von Empfehlungen, Bewertungen und Testimonials auf relevanten Kanälen. Zufriedene Kunden, die Dein Unternehmen, Dein Produkt oder Deine Dienstleistung empfehlen, sind von unschätzbarem Wert, denn Neukunden finden oft über Empfehlungen zu Unternehmen, da bereits jemand vor Ihnen eine gute Erfahrung mit dem Angebot gemacht hat.

Anhand Monitorings und regelmäßiger Analyse sowie Optimierung der Maßnahmen hilft dir Social Media Marketing dabei, die Bedürfnisse Deiner Zielgruppe besser zu verstehen und die Öffentlichkeit auf einfache und diskrete Weise über Dein Angebot zu informieren.

Klingt super, doch woher die Zeit und das Wissen nehmen? Kein Problem, wir sind Dein kompetenter Partner und tun das, was wir am besten können, damit Du Dich voll und ganz auf Dein Tagesgeschäft konzentrieren kannst.